Kai Brockes neuer Key Account and Business Development Manager Germany bei AMR Advanced Market Research GmbH

Kai-Brockes-Key-Account-and-Business-Manager-Germany-AMR-Advanced-Market-Research

Düsseldorf, 13. April 2022 – Der Düsseldorfer Marktforschungsspezialist AMR Advanced Market Research verstärkt sein Key Account Team mit dem Automotive-Spezialisten Kai Brockes. Er übernimmt den Posten des Key Account and Business Development Manager Germany. 

Vor gut 20 Jahren startete der studierte Erziehungswissenschaftler Brockes als Projektleiter für die Marktforscher von L&P International und später bei L&P Automotive in Leverkusen. Schwerpunkte waren die europaweite Rekrutierung von Interviewern und das Set-Up-Management für Carclinics. Als selbstständiger Researcher betreute er anschließend Hersteller wie Honda, Toyota und Lexus, u.a. im Rahmen der Autoshows in Paris, Genf und Frankfurt.

»AMR kenne ich als Qualitätsanbieter für Marktforschung tatsächlich noch aus der Studentenzeit, damals in der Funktion des Interviewers. Nach meiner anschließenden Karrierephase in der Automobilforschung freue ich mich nun, bei AMR zu meinen beruflichen Wurzeln zurückzukehren und mit einem außergewöhnlichen Team zusammenzuarbeiten«, so Kai Brockes zu seiner neuen Herausforderung.

AMR-Geschäftsführer Herbert Höckel zu der Personalie: »Auch in der Marktforschung ist der Fachkräftemangel allgegenwärtig. Umso wichtiger, mit Kai einen absoluten Profi auf seinem Gebiet gewonnen zu haben. Noch dazu ein Marktforscher, der seine ersten Sporen bei uns im Haus gesammelt hat.«


AMR Advanced Market Research

About AMR Advanced Market Research GmbH

AMR betreibt seit 1981 Marktforschung und ist CATI-Experte (telefonbasierte Forschung) für Kunden im B2C- und B2B-Segment. Mit einem global aufgestellten Forscherteam führt das Institut weltweite Studien mit Konsumenten, Managern und Entscheidern in 30 Sprachen durch.

AMR Advanced Market Research GmbH Poststrasse 7, 40213 Düsseldorf

amr-research.com info@amr-research.com +49 (0)211 86 58 70


Kontakt für Anfragen:

Linus Knappe Chief Marketing Officer linus.knappe@amr-research.com +49 221 2912 6964

Marco Kessler Pressereferent m.kessler@mo-web.net  +49 221 66 95 85 19

Pressebild: Franziska Götzen